King-Size-Betttypen: Übersicht, Empfehlungen zur Auswahl

King-Size-Betttypen: Übersicht, Empfehlungen zur Auswahl

Es ist kein Geheimnis, dass ein Mensch im Durchschnitt ein Drittel seines Lebens schläft, was bedeutet, dass es sehr wichtig ist, die bequemsten Bedingungen für den Schlaf zu schaffen. Meistens wird das traditionelle Bett durch ein Sofa ersetzt, um in einer Wohnung Platz und Geld zu sparen. Nach Meinung von Experten ist jedoch die Wahl des Bettes vorzuziehen, denn nur dort kann man sich entspannen und gut schlafen, ohne der Gesundheit zu schaden. Dann werden wir Ihnen sagen, welche Arten von Doppelbetten es gibt, und ihre wichtigsten Unterschiede erörtern.

Vorteile jeder Art von Doppelbett

King-Size-Betttypen: Übersicht, Empfehlungen zur Auswahl

Ein Bett, das für zwei Personen ausgelegt ist, hat immer eine große Größe und umfasst solche Grundkomponenten wie

Rahmen und Matratze komplett (letztere kann separat erworben werden);
Kopfteil des Bettes.

Wenn es nicht um das klassische Modell geht, sondern um den kürzlich in Mode gekommenen Bett-Transformator, ist ein weiterer obligatorischer Teil davon der Hebemechanismus.

Vergleicht man Doppelbetten mit anderen Optionen für solche Möbel, sind sie vor dem allgemeinen Hintergrund solcher Vorteile vorteilhaft:

  • Bequemlichkeit, Komfort – Designer tun heute alles dafür, dass jede Art von Doppelbetten ihren Besitzern eine gute Erholung garantieren;
  • eine breite Palette von Optionen, um ein Modell zu finden, das Ihren Anforderungen vollständig entspricht;
  • die Gestaltung des Bettes, das nach den Bedürfnissen der Person während der Nachtruhe hergestellt wird, im Gegensatz z.B. zum Sofa;
  • wird ein Doppelbett zum dominierenden Objekt im Inneren des Schlafzimmers und bringt gleichzeitig Komfort in das Schlafzimmer.

Kleine Tipps für die Wahl eines Doppelbettes

King-Size-Betttypen: Übersicht, Empfehlungen zur Auswahl

Sicherlich, bei der Wahl eines Bettes ist es wichtig, auf seine bequeme Form und qualitative Materialien zu achten, all dies finden Sie unter dem Link: https://warenza.de/wohnen/schlafzimmer/betten/doppelbetten. Es gibt jedoch noch ein paar weitere Regeln, die es ebenfalls zu beachten gilt:

  • Sammeln Sie so viele Informationen wie möglich über den Hersteller, lesen Sie Besprechungen seiner Möbel.
  • Ein Doppelbett zu einem ungewöhnlich niedrigen Preis ablehnen, weil ein Qualitätsbett wahrscheinlich nicht billig sein wird. Das heißt, die Preissenkung deutet auf einen Verstoß gegen die Herstellungstechnologie oder minderwertige Materialien hin. Dies hat zur Folge, dass Sie nicht genug Schlaf bekommen und Ihrer Gesundheit schaden.
  • Überprüfen Sie den von Ihnen gewählten Typ von Doppelbetten, so dass Sie keine Fragen zur Montage haben. Es ist sehr wichtig, dass die Verbindungen zwischen den Bettteilen richtig ausgerichtet sind.
  • Ein Doppelbett mit Plastikbeschlägen sollte nicht verwendet werden, da sich sein Aussehen schnell verschlechtert und es schließlich zusammenbricht.

Oftmals können sich Paare nicht entscheiden, welche Art von Doppelbett für sie am besten geeignet ist. In der Tat, in diesem Fall ist die Hauptsache – zu versuchen, alle ihre Bedürfnisse und Wünsche zu berücksichtigen. Um Ihre Aufgabe zu vereinfachen, lassen Sie uns die wichtigsten Parameter nennen, die ausgewertet werden müssen:

  • Bettrahmen;
  • die Matratze und ihre Unterlage;
  • Bettentyp.

Denken Sie daran, dass es nach Möglichkeit besser ist, nicht am Bett zu sparen, da dessen Qualität Ihre Gesundheit stark beeinträchtigt.

Haupttypen von Doppelbetten

  • Am zugänglichsten ist der Rahmen, der aus einer Metallbasis auf Beinen mit festen Lamellen besteht. Ein solches Design verzichtet auf Seitenwände, Kopfteil und Beine, aber die Höhe der Beine kann angepasst werden, was bei unebenem Boden im Schlafzimmer ein wesentlicher Vorteil ist. Außerdem sorgt ein solches Doppelbett, dessen Blick nach oben im Bild zu sehen ist, für eine gute Belüftung der Matratze.
  • Die nächste Art von Doppelbett hat einen verstärkten Rahmen, der einen Abstand zwischen den Lamellen von 4,5 cm und 3,5 cm annimmt, um unnötige Durchbiegungen zu vermeiden. Dieses Design ist für Personen mit einem Gewicht von über 100 kg geeignet. In diesem Fall sind doppelt so viele Doppellamellen auf einem anatomischen Bettrahmen montiert, die mittleren sind mit einer Versteifung versehen.
  • Auch Doppelbett-Sofas gehören zu den vollwertigen Schlafplätzen für zwei Personen. Sie verwenden einen Klappmechanismus, der dem eines Klappstuhls ähnelt. Am besten ist es, ein solches Modell für die Unterbringung in einem kleinen Raum zu kaufen.
  • Auch Doppelbetten mit Wäsche-Nischen sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Sie können einen großen oder mehrere kleine Kästen haben, letztere können auf einer oder mehreren Seiten, auch in einem Fußbett, aufgestellt werden. Auch verschiedene Schubladenauszüge sind möglich: Sie können auf Rollen, Rädern oder Teleskopschienen ausgerollt werden.
  • Die Art von Doppelbetten, die mit einem Hebemechanismus ausgestattet sind, zeichnet sich durch die größte Nische für Wäsche aus – in ihrer Fläche ist sie immer gleich dem Schlafplatz. Der Hebemechanismus kann von zwei Typen sein: Feder- oder Gasdruckstoßdämpfer.
  • Am praktischsten sind Doppelbett-Transformatoren, da sie leicht in ein Sofa, einen Schrank oder einen Tisch umgebaut werden können. Zu diesem Zweck wird das Bett durch einen speziellen horizontalen oder vertikalen Hebemechanismus und die entsprechenden Befestigungselemente ergänzt.
admin